Kleeblatt feiert langjährige Mitarbeiter


Mit einer Feierstunde im Württemberger Hof wurden zahlreiche Kleeblatt Mitarbeiter für ihre lange Betriebszugehörigkeit geehrt.


Langjährige Mitarbeiter sind das Fundament eines Unternehmens. Bei den Kleeblatt Pflegeheimen machen sie einen sehr großen Teil der Belegschaft aus. Allein in diesem Jahr feierten insgesamt 75 Kleeblatt Mitarbeiter ihre 10-, 20- , 25- und 30-jährige Zugehörigkeit zum Unternehmen. Zusammen mit den diesjährigen Rentnern wurden sie von der Kleeblatt Geschäftsführung zu einem feierlichen Abendessen mit 4-Gänge-Menü in den Württemberger Hof nach Ludwigsburg eingeladen.
„Mit diesem Abend wollen wir uns ganz herzlich für Ihre langjährige engagierte Arbeit und Ihren persönlichen Einsatz bedanken“, sagte Kleeblatt Geschäftsführer Stefan Ebert. Kleeblatt Geschäftsführerin Andrea Nisi-Binder ergänzte: „Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder so viele Mitarbeiterjubiläen feiern können und danken natürlich auch denjenigen Mitarbeitern, die Kleeblatt bis zur Rente treu geblieben sind.“ Beide betonten die enorme Bedeutung langjähriger Mitarbeiter. Von deren großem Erfahrungsschatz profitierten alle Teams, egal ob vor Ort im Pflegeheim oder in der Verwaltung in Ludwigsburg.
Als Ausdruck der Wertschätzung gratulierten beide Geschäftsführer allen anwesenden Jubilaren und Rentnern persönlich und zeichneten die Jubilare mit einer Ehrenurkunde aus. Zudem erhielten alle Mitarbeiter als Dankeschön ein Präsent, das in diesem Jahr ein duftendes Pflegeset mit allerlei Verwöhnprodukten war.
Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde sich beim gemeinsamen Ausklang rege untereinander ausgetauscht, in alten Zeiten geschwelgt und auf die gute Zusammenarbeit angestoßen.

Die Kleeblatt Pflegeheime gratulieren ihren diesjährigen Jubilaren und verabschieden ihre Rentner feierlich in den Ruhestand.

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.