Kleeblatt ehrt langjährige Mitarbeitende


In feierlichem Rahmen konnte erstmals wieder unsere Jubilar- und Rentnerfeier stattfinden. Zahlreiche Kleeblatt Mitarbeitende wurden gestern im Württemberger Hof in Ludwigsburg für ihre lange Zugehörigkeit geehrt.

In diesem Jahr feierten insgesamt 69 Kleeblatt Mitarbeitende ihre 10-, 20- und 25- jährige Zugehörigkeit zum Unternehmen. Gemeinsam mit den Beschäftigten, die sich dieses Jahr in den Ruhestand verabschieden, wurden sie von Kleeblatt Geschäftsführer Stefan Ebert zu einem feierlichen Abendessen mit 4-Gänge-Menü in den Württemberger Hof in Ludwigsburg eingeladen. In seiner Ansprache betonte Stefan Ebert die große Bedeutung beständiger Mitarbeitender: „Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Fundament eines jeden Unternehmens. Wir möchten uns mit diesem besonderen Abend ganz herzlich für ihren engagierten Einsatz und ihre Treue bedanken“, so Ebert. Langjährige Mitarbeitende machen einen sehr großen Teil der Belegschaft bei Kleeblatt aus, von deren großem Erfahrungsschatz alle Teams profitieren können. Als Ausdruck der Wertschätzung gratulierte Stefan Ebert allen anwesenden Jubilaren und Rentnern persönlich und zeichnete die Jubilare mit einer Ehrenurkunde aus. Darüber hinaus erhielten alle Mitarbeitenden als Dankeschön „Olga Kugeln“ - feinste Pralinen aus Baden-Württemberg, deren Namenspatronin Königin Olga ist, auch Sissi von Stuttgart genannt. Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde gemeinsam erzählt, in Erinnerungen geschwelgt und gelacht. Kleeblatt freut sich über diesen sehr gelungenen Abend.


Kleeblatt gratuliert seinen diesjährigen Jubilaren und verabschiedet seine Rentner feierlich in den Ruhestand. 

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie helfen uns die Website und Ihre Erfahrung zu verbssern.