Freude schenken.

Und das eigene Leben bereichern

 

Arbeiten bei Kleeblatt


Sie wollen Teil unseres engagierten Teams werden? Das freut uns sehr. Wir bieten Stellen an in unserem Pflegeteam, in der Hauswirtschaft, im sozialpädagogischen Bereich sowie in der Verwaltung.

 

Erfahren Sie hier mehr darüber, was uns ausmacht
Werden Sie Teil des Kleeblatt Teams

Weiterbildung

Um die hohe Qualifikation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch weiterhin zu erhalten und noch weiter auszubauen, steht allen Mitarbeitern unter anderem ein umfangreiches internes Fortbildungsangebot zur Verfügung – unser Kleeblatt Hoch4.

Fort- und Weiterbildung bei Kleeblatt

 
 
 
 
 

Kleeblatt Bereiche


Pflege
Bei Kleeblatt arbeiten Sie entweder im Tagesdienst (Früh- und Spätdienste im Wechsel) oder als Nachtwache. Als examinierte Pflegefachkraft vor Ort arbeiten Sie in der Regel mit einem Stellenumfang zwischen 50% und 75% in einer 5-Tagewoche. Darüber hinaus bieten wir, allerdings in begrenztem Umfang, auch Vollzeitstellen sowie Stellen mit weniger als 50% an.

Sofern Sie über keine Ausbildung als Pflegefachkraft verfügen, können Sie bei uns mit einem Beschäftigungsumfang von bis zu 50% arbeiten. Auch eine Mitarbeit auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung ist möglich. Sie werden dann ca. jedes zweite Wochenende eingesetzt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie bereits erfahrener Pflegeprofi sind oder als „Neuling“ bei uns einsteigen.

Sozialarbeit
Sie arbeiten als ausgebildete Fachkraft (Dipl.-Sozialpädagoge/in oder Sozialarbeiter/in) vor Ort. Ihre Hauptaufgabe ist die Organisation und das Knüpfen von Kontakten, etwa zu ehrenamtlichen Kräften, Vereinen, Kirchen, Schulen, Kindergärten etc., um diese in die Alltagsgestaltung unserer Bewohner mit einzubinden.


Neben der Beschäftigung und der Aktivierung unserer Bewohner sind die Begleitung, Unterstützung und Betreuung von Angehörigen sowie Förderverein und Heimbeirat wichtige Elemente in Ihrem Aufgabenbereich.

Hauswirtschaft
Dieser Bereich umfasst Küche und Reinigung, hier sind Sie mit einem Stellenumfang von maximal 50% beschäftigt. Dabei haben Sie meist die Wahl, ob Sie zum Beispiel lieber überwiegend vormittags (50%) oder am Spätnachmittag/Abend (auf geringfügiger Basis) arbeiten möchten.

Verwaltung
Um die Mitarbeiter vor Ort von Verwaltungsaufgaben zu entlasten, haben wir unsere Firmenzentrale in Ludwigsburg. Stationäre und ambulante Abrechnung, Buchhaltung, Controlling, Kundenberatung oder Personalmanagement sind nur einige der vielfältigen Bereiche, in denen Sie bei uns mitarbeiten können. In der Firmenzentrale wird Leistung im Hintergrund erbracht, damit sich die Mitarbeiter vor Ort auf den Service für unsere Bewohnerinnen und Bewohner konzentrieren können.

Ausbildung bei Kleeblatt


Kleeblatt_Pflegeheime_Arbeit_Pflegerinnen_organisieren.jpg

Wir bieten in unseren Kleeblatt Häusern Ausbildungsstellen zum/zur Altenpfleger/in und zum/zur Hauswirtschafter/in an. Falls Sie sich in Ihrer Berufswahl noch nicht sicher sind, können Sie erste Einblicke in die Altenpflege auch durch ein Freiwilliges Soziales Jahr (in Zusammenarbeit mit dem Wohlfahrtswerk Baden-Württemberg) oder durch ein Praktikum gewinnen.

Ausbildungsgang Altenpflege


Hierbei handelt es sich um eine bundesweit einheitlich geregelte schulische Ausbildung an einer Berufsfachschule bzw. an Fachseminaren mit praktischen Ausbildungsabschnitten. Die praktischen Kenntnisse werden in einem der Kleeblatt Pflegeheime vermittelt. Neben dem Einsatz in der stationären Pflege sind Einsätze in der ambulanten Pflege, Außeneinsätze im Krankenhaus sowie im gerontopsychiatrischen Bereich Bestandteil der praktischen Ausbildung. Die Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in dauert drei Jahre.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Mittlerer Bildungsabschluss oder
  • Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpflegehelfer/in oder Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in

Ausbildungsgang Hauswirtschaft


Die Ausbildung zum/zur Hauswirtschfter/in dauert drei Jahre und erfolgt im dualen System. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich. Die betriebliche Ausbildung findet in einem der Kleeblatt Pflegeheime im Landkreis Ludwigsburg statt. Der Unterricht in der Berufsschule ergänzt und vertieft das berufliche Können und Wissen. Vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres findet eine Zwischenprüfung statt. Die Ausbildung endet mit bestandener staatlicher Abschlussprüfung.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Mittlere Bildungsabschluss oder guter Hauptschulabschluss

Ansprechpartner Ausbildung


Kleeblatt_Pflegeheime_Betreuen_Gemeinsam_Unterhalten.jpg

Sie interessieren sich für eine Ausbildung bei Kleeblatt? Dann melden Sie sich bei uns! Ihre Ansprechpartner zum Thema Ausbildung erreichen Sie hier:

Personalmanagement, Telefon 07141 968-214, personal(at)kleeblatt-ggmbh.de

Kleeblatt Pflegeheime gGmbH

Alt-Württemberg-Allee 4

71638 Ludwigsburg

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)


Sie sind noch nicht sicher, welchen Beruf Sie erlernen möchten? Sie wollen sich zunächst im sozialen Bereich engagieren, Erfahrungen sammeln und ganz praktisch mitarbeiten? Ein Freiwilliges Soziales Jahr kann Ihnen helfen, Ihre Fragen zu klären und den für Sie geeigneten Beruf zu finden. In Zusammenarbeit mit dem Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg bieten wir Plätze für ein FSJ an.

Das FSJ beginnt jedes Jahr am 1. September, die Dauer beträgt in der Regel 12 Monate. Der Einstieg ist bereits mit der Beendigung der Vollzeitschulpflicht möglich – das Höchstalter für die FSJ-Teilnahme ist auf 27 Jahre festgesetzt.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte direkt beim Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg Heilbronn.
Natürlich können Sie sich bei Fragen zum FSJ auch an die Kleeblatt Firmenzentrale wenden Tel.: 07141 968-200, E-Mail: personal(at)kleeblatt-ggmbh.de.

Praktika & Ferienjobs


Bei Kleeblatt können Sie langfristige Praktika ebenso absolvieren wie ein Praktikum zur Berufsorientierung. Wir bieten außerdem Plätze für Ferienjobs an.

Kleeblatt_Pflegeheime_Aktivitaet_Bewohnerin_backt.jpg

Langfristige Praktika in der Pflege, der Hauswirtschaft oder in der sozialen Betreuung ermöglichen es Ihnen, umfangreiche praktische Erfahrungen im sozialen Bereich zu gewinnen. Ein Praktikum bei uns dauert bis drei Monate. Sie werden in verantwortungsvolle Aufgaben eingebunden und können unterstützt von unserem Team wertvolle Erfahrungen sammeln. Ein Praktikum kann das ganze Jahr über begonnen werden – wir richten uns ganz nach Ihnen. Ab der Dauer von 4 Wochen wird ein Praktikum bei uns auch vergütet.

Gerne begleiten wir Ihre Ausbildung an einer hauswirtschaftlichen Berufsfachschule auch durch ein Betriebspraktikum.

Kontakt: Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einem langfristigen Praktikum an die Kleeblatt Firmenzentrale
Tel.: 07141 968-200, E-Mail: personal(at)kleeblatt-ggmbh.de.

Praktikum zur Berufsorientierung: Viele allgemeinbildende Schulen bieten in den oberen Klassen die Möglichkeit, im Rahmen eines kurzen Praktikums in einem Betrieb mehr über Berufe und die Arbeitswelt zu erfahren (z.B. Berufsorientierung an der Realschule = BORS).

Kontakt: Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einem Praktikum zur Berufsorientierung oder an einem Ferienjob direkt an unsere Ansprechpartner in den Häusern vor Ort.  Unsere Häuser

Kontaktformular

Seite 1